technische Abschnittsübung in Apetlon

Am Freitag, den 07.09.2018 fand die alljährliche technische Abschnittsübung, wo alle Wehren des Abschnittes 3 vertreten waren, statt.

Übungsannahme war ein technischer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und eingeklemmten Personen. Nach Übungsende trafen sich noch alle Kameraden im Feuerwehrhaus zur Nachbesprechung und Kameradschaftspflege.

In Summe haben rund 85 Mitglieder mit 13 Fahrzeugen der Feuerwehren Apetlon, Andau, Illmitz, Pamhagen, Tadten und Wallern an dieser Übung teilgenommen.